B1 Saisonausklang

Saisonausklang der B1 Jugend

Vielen Dank an Max, Christian und Klaus! Eine erfolgreiche und sehr schöne Saison geht zu Ende. Leider enden (bzw. pausieren 😉) aber auch die Jugendtraineraktivitäten von Max Rösch und Christian Listl. Beide Kapfelberger trainierten sechs Jahre lange die Kids der JFG Donautal von der D bis zur B-Jugend und kehren nun als Trainer /Spieler/Schiedsrichter in den Stammverein zurück. Klaus Simon wird mit seinem Sohn nach drei Jahren in der  JFG den Verein verlassen.

Mit der Meisterschaft der BOL Oberpfalz Gruppe Süd konnte in der Vorrunde das gemeinsame Ziel ohne Punktverlust erreicht werden. Die Landesliga Qualifikationsrunde ist geschafft. Nach einer unterdurchschnittlichen Vorbereitungsphase überraschten die Jungs mit dem sehr verdienten 3:0 gegen den SV Raigering. Genauso druckvoll und konzentriert ging man ins Heimspiel gegen die JFG Kinsachkickers, welches nach 2:0 Pausenführung leichtfertig im 2:2 endete.

Für die nächsten Spiele kann man eine Schablone verwenden. Alle Punkte (Cham, Neumarkt und Kareth) gingen leider unverdient an die Gegner. Man merkt, dass in dieser Spielklasse leichtfertige Fehler sofort bestraft werden. Die Jungs kämpften jedoch in jedem Spiel und die Niederlagen waren immer nur ganz knapp – aber dennoch ärgerlich. Auch die Fahrt ins Frankenland (SpVgg Mögeldorf) wurde mit einer 5:3 Niederlage zu einer Erfahrungsreise. Im letzten Spiel gegen die SpVgg Deggendorf war die Luft raus (4:1 für Grün Weiß). So kehrt man in der nächsten Saison in die BOL Oberpfalz zurück und blickt mit einem lachenden und einem weinenden Auge auf die Halbsaison Landesliga zurück.

An dieser Stelle nochmals ein herzliches Danke an das Trio Max, Christian und Klaus. Es war für alle Beteiligte eine schöne und lehrreiche Zeit mit vielen Höhepunkten – nicht zuletzt der gemeinsame Saisonausklang mit Kartfahren, Burger Essen, lautstarke Unterstützung der C1 & B2 und Abschlussessen im Sportheim Kapfelberg.

Persönlich und auch als Funktionär der JFG wünsche ich Euch eine schöne, gesunde und weiterhin erfolgreiche Zeit und freue mich auf ein Wiedersehen.