Leider musste man unnötig die erste Testspielniederlage der Vorbereitung hinnehmen.

Das eigentlich geplante Spiel gegen die B2 Junioren (ebenfalls Kreisliga) von Raigering konnte man schnell vergessen. Als der B1 Trainer mit seiner Truppe (BOL) ankam, wusste man sofort was uns heute erwartet. Nichtsdestotrotz nahmen wir die Aufgabe klasse an, und man merkte spielerisch keinen Unterschied. Einzig körperlich waren uns die Raigeringer deutlich mit ihren 4-5 1.90m Riesen überlegen. Das 0:1 kassierten wir in der 28. Minute. Der Raigeringer Stürmer schirmte den Ball am 16er ab, und ließ so 3 Spieler keine Chance auf den Ball. Eine kurze Drehung und der Schlenzer reichten für das 0:1. Ein unnötiges Gegentor, da einfach nicht aggressiv verteidigt wurde. Die Donautaler Antwort ließ nicht lange auf sich warten. Thomas schickte Leon auf der rechten Seite mit einem Steilpass in den 16er. Leons Schuss prallte vom linken Innenpfosten in das Tor. Ausgleich! 

Nach dem Halbzeitpfiff machte die JFG sofort wieder Druck. Eine Flanke über den rechten Flügel netzte der Verteidiger von Raigering mustergültig ins eigene Tor zum 2:1 für uns. Der Ausgleich folgte 10 Minuten später durch einen Querpass auf unser Tor. Der Stürmer konnte alleine vor dem Tor einschieben. Das 2:3 folgte durch ein Missverständnis unseres Innenverteidigers, der den Ball zum Keeper zu kurz zurück köpfte. Der Stürmer des Gegners lauerte und schob trocken zum 2:3 ein. Das 3:3 erzielte Dennis mit einem sehenswerten Treffer. 10 Meter vor dem linken 16er Eck setzte er den Ball mit einer starken Flugkurve in den rechten Winkel. In der letzten Minute kassierten wir den unnötigen Siegtreffer für den Gegner. Im Zweikampfverhalten waren wir viel zu brav und konnten den kantigen 1.90 Stürmer nicht aufhalten. Über die rechte Seite schob er den Ball in unser Tor. Danach war leider Schluss.

Spielerisch waren wir in der zweiten Hälfte deutlich besser als Raigering.  Die waren eiskalt vor dem Tor und nutzen unsere Fehler gnadenlos aus. Wiederum ist die Chancenverwertung ein Kritikpunkt. Auch die Fehler in der Defensive müssen wir bis zu Saisonbeginn abstellen. Ein guter Test für beide Teams, aus dem wir einige Schlüsse ziehen können.


Archiv

Anmeldung