C2 glänzt spielerisch gegen körperlich überlegene Gastgeber

Aufstellung:

1 Robert  
3 Maximilian  
4 Louis  
5 Oli (C)  
6 Moritz 18', 36', 51'
7 Felix 25', 58'
8 Nick 18'
9 Sebastian  
10 Adrian  
11 Lukas 25'
12 Leon  
13 Joshua 36', 51', 58'
14 Anton  

Statistik:

1:0 Leon 17'
1:1 Gegner 18'
2:1 Leon 33'
3:1 Leon 45'
3:2 Gegner 47'
3:3 Gegner 67'

Fazit:

Im zweiten Freiluftspiel der Vorbereitungszeit ging es zur JFG Haidau 08 nach Obersanding. Gegen körperlich stark überlegene Gastgeber war ein schweres Spiel zu erwarten. Jedoch übernahmen unsere Jungs von Anfang das Heft in die Hand und lösten die Aufgabe mit spielerischen Mitteln. Durch einen schönen Spielzug gelang dann Mitte der ersten Halbzeit der erste Treffer durch Leon, der leider kurze Zeit später wieder ausgeglichen wurde. Kurz vor der Pause erhöhte Leon nach schöner Vorarbeit von Nick auf 2:1.
In der zweiten Halbzeit baute man weiter auf der guten Leistung auf und konnte auf 3:1 erneut durch Leon erhöhen. Doch die Haidauer gaben sich nicht auf und erreichten kurz vor Schluss dann doch noch den Ausgleich.
Auf dieser tollen spielerischen Leistung lässt sich sicherlich viel Zuversicht schöpfen, dass man durch Kombinationsspiel und Spielverständnis auch gegen körperlich überlegene Gegner erfolgreich dagegenhalten kann.
Aber jetzt geht es erst einmal nach Riccione zum 30. Adria-Cup.

Archiv

Anmeldung